Im Rahmen des heurigen Bezirksjugendlagers haben wir wieder
wie in den Jahren davor auch in der Zeit von Freitag Mittag
bis Sonntag Mittag unser Lager bei unseren jungen Kameraden
aufgeschlagen um im Falle des Falles Hilfe leisten zu können.



Für ihre Unterstützung möchte ich Zwanziger Jennifer, Wimmer Kerstin,
  Steininger Herbert, Pribitzer Günther,
Scheer Willy und
Friedl Gerhard herzlich danken!

Gott sei Dank hielten sich die Versorgungen in Grenzen und
daher hatten wir auch ein wenig Zeit uns mit einem Gemeinschaftsspiel
die Zeit zu vertreiben. Danke an Jennifer für das kurzweilige Spiel.